The Random ABCoholics (Crossoverfolge) – Schwarmintelligenz, Japanische Schrift, DeserTec

, , ,
Dauer: 1:27:38 Vom: 16.06.2017
Adrian Adrian Twitter
Max Max
Dominic Dominic Twitter Website
Stefan Stefan Twitter Website

Gemeinsam mit Stefan und Dominic vom The Random Scientist-Podcast haben wir eine Crossover-Folge aufgenommen um die Zeit der Sommerpause zu überbrücken.

In diesem sehr kurzweiligen Setting widmen wir uns leider ohne Max 3 Themen, die wir uns gegenseitig gestellt haben.

– Im ersten Thema erläutert uns Dominic, was es mit /*/Schwarmintelligenz/*/ auf sich hat. Warum funktioniert ein Ameisenhaufen so komplex, obwohl die einzelnen Individuen nur extrem beschränkte Fähigkeiten haben und was hat es mit koordiniert fliegenden Vogelschwärmen auf sich? Der Themenpate Adrian ist mit den Ausführungen mehr als zufrieden.

– Sie sieht schön aus, ist aber kompliziert. Dominic hat Adrian damit beauftragt über die /*/Japanische Schrift/*/ zu referieren. Das Gemisch aus der Bilderschrift Kanji, den Silbensprachen Hiragana und Katakana sowie lateinischen Buchstaben (Romaji) verwirrt jeden Europäer. Und dank nahezu willkürlicher Textsetzung kommen selbst die Japaner an ihre Grenzen.

– Nachhaltig Energie zu produzieren ist eines der Hauptthemen des 21. Jahrhunderts. In Max Auftrag spricht Stefan über das internationale Großprojekt /*/DeserTec/*/. Dabei geht es um viel mehr als billigen Strom zu produzieren. Das Projekt enthält Konzepte zur Nachhaltigkeit, Entwicklungshilfe, internationalen Koordination und vieles mehr. Für Interessierte hat Stefan extra einen Fyyd-Feed mit vielen Podcasts zum Thema angelegt.

– Max hätte eigentlich über die /*/Maniok-Wurzel/*/ sprechen sollen. Da das leider nicht geklappt hat schmeißt Adrian sein rudimentäres Halbwissen in den Ring. Das aber nur als kleiner Bonus.