Folge 2N – Nitrat – Nordirlandkonflikt

,
Dauer: 0:49:36 Vom: 07.01.2019
Adrian Adrian Twitter
Max Max

Willkommen im Jahr 2019. Wir nehmen euch gleich im Januar mit auf eine kleine Reise in die Ökologie und die Politik.

  • Wir düngen unsere Felder immer mehr. Also nicht wir, aber die Landwirte. Durch Entscheidungen aus der Politik und dem Wandel der Landwirtschaft kommt es immer mehr dazu, dass wir mehr und mehr #Nitrat auf die Felder bringen. Soviel, dass wir es im Ausland zukaufen müssen und die Pflanzen es nicht mehr aufnehmen können. Dadurch wäscht das Nitrat ins Grundwasser und kommt später bei uns aus dem Wasserhahn. Dass das nicht sein muss, beweisen die meisten unserer Nachbarländer.
  • Durch den anstehenden Brexit ist er wieder auf den Tisch gekommen: Der #Nordirlandkonflikt. Der fast 30 Jahre schwelende Konflikt zwischen englandtreuen ProstestantInnen und irlandtreuen KatholikInnen ist erst 1998 mit dem Karfreitagsabkommen zum Abschluss gekommen. Durch die drohende neue Grenze zwischen der Republik Irland und Nordirland könnten alte Narben wieder aufreißen.

Wir hoffen, dass die beiden aktuellen Themen euer Interesse geweckt haben. Wenn dem so ist, können wir euch mehr Infos unter den folgenden Links ans Herz legen:

Links:
Nitrat:
Bericht: Nitratbericht der Bundesregierung 2016
Studie: Nitrate in drinking water and colorectal cancer risk: A nationwide population‐based cohort study
Podcast: WDR 5 Westblick vom 21.06.2018
Podcast: B5 Wissenschaft und Technik vom 24.06.2018

Nordirlandkonflikt:
ARTE-Dokumentation: Nordirlands zerbrechlicher Frieden – Ein eingefrorener Konflikt Doku (2017)
ZEIT-Artikel: Der Brexit ist für Nordirland eine Katastrophe