ABC Folge N: Nuklearmedizin, NSU

,
Dauer: 0:39:19 Vom: 25.07.2016
Adrian Adrian Twitter
Max Max

Im Rahmen von Folge N möchten wir uns herzlich beim sehr empfehlenswerten Sendegarten sowie dem Anerzählt-Podcast bedanken. Außerdem beschenken wir euch mit 2 spannenden Themen 🙂

– Radioaktive Strahlung klingt immer bedrohlich. Doch man kann sie vielseitig nutzen. Das macht man z.B. im Rahmen der /*/Nuklearmedizin/*/. Hier werden Strahlungsquellen in Körper eingebracht um z.B. einen Tumor im Körper zu lokalisieren oder sogar zu zerstören. Welche Strahlung für was genutzt wird und wozu man Nuklearmedizin noch nutzen kann erfahrt ihr hier.

– Im Thema /*/NSU/*/, dem nationalsozialistischen Untergrund, behandelt Max insbesondere den umstrittenen Selbstmord der beiden Neo-Nazis Uwe Mundlos und Uwe Böhnardt. Gewisse Widersprüche, absichtliches Wegsehen und angebliche Selbstmorde  führen zu Philosophien über Bürger und Staat sowie einer Patienten – Arzt-Analogie. Viele Informationen stammen aus dem empfehlenswerten Buch “Die schützende Hand” von Wolfgang Schorlau.

Viel Spass 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.